Herzlich Willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel


Das Herzkissenprojekt - Heart Pillow Project - wird mittlerweile weltweit von ehrenamtlich engagierten Frauen und auch einigen Männern durchgeführt.

Wir nähen Herzkissen nach einem speziellen Schnitt und schenken sie Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind. Die Kissen dienen als Lagerungskissen, übermitteln aber auch den persönlichen Gedanken der Solidarität.

In Kiel versorgen wir mit unseren Herzkissen das Brustzentrum Kiel-Mitte an der Parkklinik, die Uni-Frauenklinik und in Schleswig die Onkologische Station im Helios Klinikum.

Für kranke Kinder in Kliniken und Einrichtungen nähen wir u.a. Kuschelkissen, Kuscheltiere, Frühchenquilts und vieles mehr.

Außerdem nähen wir Nestel- oder Fühldecken, die wir Demenzkranken kostenlos zur Verfügung stellen, die in Einrichtungen und zu Hause betreut werden.


Seit 2010 haben mehr als 300 Frauen in der Herzkissen-Aktion Kiel mitgewirkt und neben vielen anderen nützlichen Sachen bisher ca. 10.800 Herzkissen sowie ca. 5.900 Kuschelkissen und Kuscheltiere genäht und gependet.


Frauen und Männer, die Freude am Nähen und am Spenden haben, sind in unserer Runde jederzeit herzlich willkommen.


Für die Unterstützung mit Füllmaterial für unsere Kissen sind wir ebenfalls sehr dankbar.



Montag, 6. Juli 2015

Bunte Vielfalt.

Kein leichter Job, den Gila sich da auferlegt hat. Wieder einmal hat sie 50 wunderschöne kleine Herzen am Band genäht in bunter Vielfalt.


Liebe Gila, Deine kleinen Herzen mit dem Zackenrand erfreuen sich sehr großer Beliebtheit bei allen, die damit beschenkt werden. In diesem Jahr hast Du bereits einen persönlichen Rekord aufgestellt, was die genähte Menge dieser bunten Herzensbotschaften anbetrifft. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön für Deine Ausdauer und Deine langjährige Unterstützung der Herzkissen-Aktion.
Nora :-))

Freitag, 3. Juli 2015

Leicht und kuschelig.

Ganz tolle und kuschelig weiche Tücher, Loops und einen Schal hat uns eine Mitstreiterin aus Rheinland-Pfalz geschickt. Sie hat uns schon einmal unterstützt, möchte aber anonym bleiben. Über ihre schönen und modischen Handarbeiten werden sich die jungen Frauen im Waldhof und auch einige der anderen Heimbewohnerinnen sehr freuen.




Liebe Mitstreiterin in unserer guten Sache, schon das Auspacken der flotten Wärmespender hat viel Spaß gemacht. Sie sind so schön anzusehen und auch das Fühlen ist ein Erlebnis. Ein ganz herzliches Dankeschön für Deine Wohlfühlaktion.
Nora :-))

Ich wünsche Euch allen ein traumhaftes Wochenende bei traumhaften Temperaturen.


Bilder


Mehr GB Pics aus der Kategorie Wochenende hier


Donnerstag, 2. Juli 2015

Vorausschauend.

Gudrun strickt sehr gern und stockt mit diesen schönen kuscheligen Socken für größere Kinder unseren Vorrat auf. Im Moment sind warme Socken ja nicht so angesagt, aber es kommen auch wieder kalte Zeiten, in denen Kinder und Erwachsene froh sind, ihren Füßen etwas Gutes zu tun. Socken in verschiedenen Größen für Erwachsene und Kinder werden gern genommen und wer Zeit und Lust hat, darf auch jetzt schon gern weitere Socken stricken.


Liebe Gudrun, mit Deinen Socken hast Du das richtige Gespür. Wir haben zwar Sommer, aber der nächste Winter kommt bestimmt. Ein ganz herzliches Dankeschön für Deine vorausschauende Mitarbeit.
Nora :-))

Mittwoch, 1. Juli 2015

Tante Ella aus Marne

Falls "Tante Ella aus Marne" unseren Blog mitliest, möge sie sich bitte unbedingt bei mir melden. Nähere Infos sind zu finden unter "Wichtige Informationen" - Vorstand - Impressum.

Heute sind zwei Pakete mit gebrauchten Stoffen bei mir angekommen -  anonym ohne Adresse oder sonstige Informationen. Von den Stoffen können wir leider fast nichts für unsere Aktion verwenden.

Wer uns Stoffe - insbesondere gebrauchte -  spenden möchte, möge bitte, bitte vorher anfragen, ob wir etwas brauchen und was wir brauchen. Leider verursacht die Weitergabe der Stoffe, die wir nicht verwenden können,  immer wieder viel Arbeit, denn wir müssen uns auch Gedanken machen, an wen wir die Stoffe geben und wie der Transport bewältigt werden soll. Vielen Dank für Euer Verständnis.
Nora :-))

Dienstag, 30. Juni 2015

Klein und fein.

Klein und fein sind die schönen Taschen, die Andrea für die Herzkissen-Aktion näht. Es gibt viele Nachfragen von Kliniken und Einrichtungen, die sie als Taschen für Katheterflaschen an ihre Patienten weitergeben oder auch als Tragetaschen für die Kleinigkeiten, die z.B. Bewohner von Pflegeeinrichtungen mit sich umhertragen.


Liebe Andrea, über Deine Taschen mit den oft sehr zarten Blumenmustern freuen sich die Patientinnen im Brustzentrum Kiel-Mitte sehr. Da macht es den Patientinnen nichts aus, mit den ansehnlich versteckten Katheterflaschen durch das Haus zu gehen. Ein ganz herzliches Dankeschön für Deine Fürsorge.
Nora :-))

Montag, 29. Juni 2015

Herzenssache.

Der Frauengruppe der Siedlergemeinschaft Oppendorf im Verband Wohneigentum Siedlerbund Schleswig-Holstein e.V. liegt die Herzkissen-Aktion sehr am Herzen. Mit Herzkissen fing ihre Mitarbeit an und mittlerweile haben die Frauen ihr Programm ständig erweitert. Nicht nur Herzkissen werden genäht, auch niedliche Kuschelkissen, Nesteldecken, Taschen und noch viel Nützliches mehr. Es wird auch gestrickt und sogar für Babys wird mit bunten Knistertüchern gesorgt.







Liebe Frauen, ein ganz, ganz herzliches Dankeschön für die emsige Mitarbeit. Die farbenfrohen Herzkissen haben auf der gynäkologischen Station im Städtischen Krankenhaus schon große Freude ausgelöst. Weiterhin viel Spaß und Freude beim Werkeln für unsere gemeinsamen Schützlinge.
Nora :-))

Freitag, 26. Juni 2015

Handarbeit und Poesie

Hildegard geht nicht nur sehr poetisch mit Worten um, sondern auch sehr fachmännisch mit Wolle. In einem regelrechten Handarbeitsmarathon hat sie viele luftige Sommermützen und Handschmeichler gewerkelt. Über Mützen freuen sich die Bewohner von Pflegeheimen. Einige der Mützen sind auf dem Wege in ein Altenheim in Rumänien. An den bunten Handschmeichlern üben sich die betroffenen Frauen im Brustzentrum Kiel-Mitte, um wieder Kraft in den Händen zu bekommen. 


Liebe Hildegard, vielleicht schaffen es Deine bunten und luftigen Mützen, den Sommer zu animieren, dass er endlich den Weg zu uns findet. Freude bei den Beschenkten werden sie auf jeden Fall auslösen. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön für Deine umfassende Unterstützung.
Nora :-))

Von Hildegard's dichterischen Qualitäten habe ich ja schon anfangs berichtet. Heute nun das von ihr mit abwechslungsreichen Worten formulierte

"Herzkissen ABC"

H -  Herzkissen, Handarbeit 
E - Ehrenamt, emsig und eifrig
R - Ran an die Maschine und Utensilien
Z - Zauberhafte Ideen
K - Kontakte knüpfen, Krankheit, Kaffeeklatsch 
I  - Internetauftritt, Ideenvielfalt
S - Spaß an der Sache, Stoffe sichten und verarbeiten
S - Stopfen und füllen, Schicht im Schacht
E - Eifrige und emsige Helfer
N - Nora und Team, nähen, nähen, nähen
S - Suche nach neuen Ideen und Spendern
T - Tolles Team, Trostspender, Tränen trocknen
A - Austeilen der Herzkissen und vieles mehr
M - Mut machen, mitmachen
M - Mützen häkeln
T - Telefonate und tauschen
I -  immer fleißig und lustig 
S - Schenken
C - Chaos
H - Herzkissen, Herausforderung 

SCH - Schön, dass wir uns dafür engagieren. Es soll noch ein bisschen weitergehen. 

Danke an alle Mitstreiter - Hildegard 

Euch allen ein schönes und sommerliches Wochenende.