Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.
Layout Heyka Glißmann - www.ideehochdrei.com

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel e.V.

Das Herzkissenprojekt wird mittlerweile weltweit von ehrenamtlich engagierten Frauen und auch einigen Männern durchgeführt.


Wir nähen Herzkissen nach einem speziellen Schnitt und schenken sie Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind. Die Kissen dienen als Lagerungskissen, übermitteln aber auch den persönlichen Gedanken der Solidarität.


Mit unseren Herzkissen möchten wir vielen kranken und behinderten Menschen und all' denjenigen, die ein schweres Schicksal zu bewältigen haben, Trost spenden und ihnen zeigen, dass wir an sie denken.


Für kranke Kinder in Kliniken und sozialen Einrichtungen nähen wir u.a. Kuschelkissen, Kuscheltiere, Frühchenquilts und vieles mehr.


Außerdem stellen wir Demenzkranken, die in Senioren-Pflegeeinrichtungen und zu Hause betreut werden, kostenlos Nestel- oder Fühldecken zur Verfügung.


Seit 2010 haben mehr als 300 Frauen in der Herzkissen-Aktion Kiel mitgewirkt und neben vielen anderen nützlichen Sachen bisher ca. 14.500 Herzkissen sowie ca. 7.000 Kuschelkissen und Kuscheltiere genäht und gespendet.


Frauen und Männer, die Freude am Nähen und am Spenden haben, sind in unserer Runde jederzeit herzlich willkommen.


Für die Unterstützung mit Füllmaterial für unsere Kissen sind wir ebenfalls sehr dankbar. Wir freuen uns auch über Geldspenden oder Einkaufsgutscheine für Füllmaterial (z.B. Ikea). Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist ebenfalls möglich.


Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Näheres finden Sie rechts unter "Wichtige Informationen" - Vorstand und Mitgliedsantrag.





Freitag, 22. September 2017

Besuch aus Niedersachsen

Dieses Mal hat Frauke aus Niedersachsen ihre Patchwork-Herzkissen nicht  mit der Post geschickt. In der vergangenen Woche hat sie uns ihre Herzkissen persönlich gebracht. Sie wollte uns endlich einmal kennenlernen und deshalb hatte sie sich zusammen mit ihrem Mann Dieter zu einem kurzen Urlaub an der Kieler Förde entschlossen. 


Liebe Frauke, wir haben uns sehr gefreut, dass wir Dich nun auch endlich persönlich kennnegelernt haben. Trotz des zeitweiligen Kieler Schietwetters, habt ihr ein Stückchen von Kiel erkunden können. Zeit war auch für eine gemütliche Kaffeerunde, in der wir uns austauschen konnten. Leider haben wir vor lauter "Geschnacke" vergessen, ein Erinnungsfoto zu machen. Du bist nun schon die dritte Herzkissenfrau von "weit her", die uns besucht. Das ist auch für uns ein tolles Erlebnis. Vielen Dank für Euren netten und unterhaltsamen Besuch und liebe Grüße von uns allen.
Elke, Ingrid, Marlene und Nora :-))


Wir wünschen Euch allen ein schönes Wochenende,
das sich noch ein bisschen sommerlich zeigt,
aber auch schon ein bisschen herbstlich anmutet. 


Mittwoch, 20. September 2017

Wie im Märchen

Gisela aus Kiel hat viel Fantasie und viel Geschick, ihre Ideen in Stoff umzusetzen. Mit ihrer niedlichen Prinzessin im rosa Kleid und mit Zauberstab versetzt sie uns einmal mehr in eine glitzernde Märchenwelt. Ein weiterer Wandhänger, der ihr wieder sehr schön gelungen ist.


Immer wieder präsentiert uns Gisela eine abwechslungsreiche Kollektion ihrer Geschenke, die wir an unsere gemeinsamen Schützlinge weitergeben dürfen. Die Freude und Dankbarkeit bei den Mitarbeiterteams in den vielen unterschiedlichen Einrichtungen ist immer wieder groß über Nesteldecken, Socken, Pulswärmer und Taschen in verschiedenen Ausführungen.
Für Kinderdecken, Kuschelelefanten, Frühchenmützen und -socken und auch für Windeltaschen und Taschen für den Mutterpass sowie für einen molligen Pullunder
gibt es ebenfalls viele Abnehmer














Liebe Gisela, Mit Deinem Prinzessinnen-Wandhänger hast Du wieder ins Schwarze getroffen. In den Räumen des Familienbereiches im Waldhof wird sich sicherlich ein schöner Platz dafür finden, so dass sich Kinder und Erwachsene gleichermaßen daran erfreuen können. Wir alle wissen ja, um welche Prinzessin es sich handelt, aber wegen des Copyrights dürfen wir die Bezeichnung leider nicht verwenden. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön, dass Du uns immer wieder mit Deinen kreativen Ideen überrascht.
Nora :-))

Montag, 18. September 2017

Farbenfroher Nachschub

Nachdem wir das Brustzentrum Kiel-Mitte, das Hospiz Kieler Förde und die betroffenen Frauen im Helios-Klinikum und beim Lauf ins Leben mit größeren Mengen Herzkissen versorgt hatten, waren unsere Vorräte doch erheblich geschrumpft. Kaum war die Mail mit dieser Info abgeschickt, trudelten auch schon die ersten Herzkissen wieder ein. Auch aus dem schönen Westerwald erreichte uns ein Paket mit hübschen Herzkissenhüllen. Hiltrud hatte unseren Hilferuf erhört und sich gleich an ihre Nähmaschine gesetzt, um die Lücke zu füllen.


Liebe Hiltrud, Deine schönen bunten Herzkissen sind eine ideale Aufmunterung im oft trüben Klinikalltag. Einen Termin für einen Stopftag haben wir inzwischen auch gefunden, damit wir dann bald noch weitere Herzkissen zur Verfügung haben. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön, dass Du auch bei Engpässen immer gleich dabei bist.
Niora :-))

Freitag, 15. September 2017

Warmes für Körper und Seele

Den ersten Herbststurm im hohen Norden haben wir überstanden. Die nächsten Stürme werden folgen und da kommen Loops und Pulswärmer von Elke vom Herzkissenteam grade recht. Warm und kuschelig eingepackt, kann die kalte Jahreszeit kommen.



Liebe Elke, Deine kuscheligen Stricksachen wärmen nicht nur Körper und Seele, sondern mit ihren bunten Farben erfreuen sie unsere Schützlinge auch an trüben Tagen. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön für Dein wolliges Verwöhnprogramm, mit dem Du anderen Menschen die Wärme schenkst, auf die sie zu oft verzichten müssen.
Nora :-))


Wir wünschen Euch ein gemütliches
und hoffentlich nicht zu stürmisches Wochenende. 


Mittwoch, 13. September 2017

Buntes zur Aufmunterung

Ganz eifrig sind die Frauen im Verband Wohneigentum Kreis Kiel dabei, schöne bunte Herzkissen für von Brustkrebs betroffene Frauen zu nähen und zu spenden. Viele tröstende und aufmunternde Gedanken werden mit jedem Herzkissen an die unbekannten Frauen weitergegeben.



Bunte Kuschelkissen und kleine Schmusetierchen sollen die Kinder erfreuen, denen es aus vielen Gründen nicht so gut geht. Sie müssen besonders verwöhnt werden.



Über Taschen für ihre Patientinnen im Brustzentrum Kiel-Mitte freut sich Schwester Kirsten immer sehr. Sie sind mit den Jahren zum festen Bestandteil des Klinikalltages geworden.


Liebe Frauen, ihr habt viel Freude am Nähen und wir freuen uns, wenn wir Eure schönen und nützlichen Geschenke weitergeben dürfen. Über einen Teil Eurer farbenfrohen Herzkissen freuen sich auch die betroffenen Frauen im Helios-Klinikum Schleswig. Eine Herzkissen-Lieferung pro Jahr geht regelmäßig nach Schleswig. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön an Euch alle und an Doris Kemmet, die Eure Geschenke immer wohlbehalten bei uns abliefert.
Nora :-))

Montag, 11. September 2017

Es weihnachtet

Ja, ist denn schon Weihnachten? Eigentlich nicht, aber die Kieler Herzkissenfrauen denken natürlich schon an die Weihnachtszeit und machen sich bereit für das Nähen von Nikolaus- und Weihnachtstaschen. Die sind nämlich in verschiedenen Einrichtungen sehr beliebt. Und das nicht nur bei Kindern, sondern auch bei den Erwachsenen.
Bei Buttinette haben wir schöne Weihnachtsstoffe ausgesucht und nun kann es losgehen.



Wir wünschen Euch allen einen guten Start in die neue Woche.

Freitag, 8. September 2017

Nortorf-Express on Tour

Wie immer hatte der Nortorf-Express viel zu tragen. Mit Beutel und Tasche hat Christine aus Nortorf ihren Mann Günter zu uns geschickt. Bei Kaffee und interessantem Gesprächsstoff vergeht die Zeit mit ihm immer recht schnell. Und so komme ich dann erst nach seinem Besuch dazu, die schönen Geschenke ausgiebig zu bestaunen, die Christine genäht hat.

Hunde, Katzen, Fische, Herzen und Blumen tummeln sich auf den hübschen Herzkissen. Die kleinen Herzen am Band eignen sich mit den kleinen weißen Ankern als ein lieber Gruß aus Kiel.



Passend zu den niedlichen Kuschelkissen gibt es auch eine gemütliche Kuscheldecke. In den Mutterpasshüllen sind die wichtigen Dokumente sicher verwahrt.




Schöne Taschen aus tollen Stoffen, Taschentuchtaschen und Stoffreste für Hexagone - Christine denkt an alles.




Und dann ist unter Christines kundigen Händen noch eine recht interessante Nesteldecke entstanden. Neben Knöpfen und verschiedenen Bändern hat auch ein zerstückeltes Maßband Platz gefunden.


Liebe Christine, Deine schönen Herzkissen haben sich dieses Mal aufgemacht nach Schleswig, um den betroffenen Frauen im Helios Klinikum ihre schwere Zeit zu erleichtern. Wie wichtig unsere Herzkissen sind, habe ich heute von einer unserer Mitgliedsfrauen gehört. Ein guter Freund war an Brustkrebs erkrankt und im Brustzentrum Kiel-Mitte behandelt worden. Auch er bekam ein Herzkissen mit nach Hause, das er aber nicht nutzte, wie Männer manchmal so sind. Er traf unsere Mitgliedsfrau und klagte über Schmerzen bei seinen Bewegungen. Sie riet ihm aus eigener Erfahrung, doch das Herzkissen zu nehmen. Einige Zeit später traf sie ihn wieder und er bedankte sich für ihren guten Tipp, denn er hatte durch das Kissen große Erleichterung. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön, liebe Christine, dass Du schon so lange dafür sorgst, dass von Brustkrebs betroffene Frauen und auch Männer mit einem Herzkissen versorgt werden können.
Nora :-))

Schönes Wochenende 💟