Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.
Layout Heyka Glißmann - www.ideehochdrei.com

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel e.V.

Das Herzkissenprojekt wird mittlerweile weltweit von ehrenamtlich engagierten Frauen und auch einigen Männern durchgeführt.


Wir nähen Herzkissen nach einem speziellen Schnitt und schenken sie Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind. Die Kissen dienen als Lagerungskissen, übermitteln aber auch den persönlichen Gedanken der Solidarität.


Mit unseren Herzkissen möchten wir vielen kranken und behinderten Menschen und all' denjenigen, die ein schweres Schicksal zu bewältigen haben, Trost spenden und ihnen zeigen, dass wir an sie denken.


Für kranke Kinder in Kliniken und sozialen Einrichtungen nähen wir u.a. Kuschelkissen, Kuscheltiere, Frühchenquilts und vieles mehr.


Außerdem stellen wir Demenzkranken, die in Senioren-Pflegeeinrichtungen und zu Hause betreut werden, kostenlos Nestel- oder Fühldecken zur Verfügung.


Seit 2010 haben mehr als 300 Frauen in der Herzkissen-Aktion Kiel mitgewirkt und neben vielen anderen nützlichen Sachen bisher ca. 14.500 Herzkissen sowie ca. 7.000 Kuschelkissen und Kuscheltiere genäht und gespendet.


Frauen und Männer, die Freude am Nähen und am Spenden haben, sind in unserer Runde jederzeit herzlich willkommen.


Für die Unterstützung mit Füllmaterial für unsere Kissen sind wir ebenfalls sehr dankbar. Wir freuen uns auch über Geldspenden oder Einkaufsgutscheine für Füllmaterial (z.B. Ikea). Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist ebenfalls möglich.


Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Näheres finden Sie rechts unter "Wichtige Informationen" - Vorstand und Mitgliedsantrag.





Samstag, 17. Juli 2010

Endlich Urlaub!!! / Holiday at last!!!

Einige von Euch warten sicherlich schon sehnsüchtig darauf, ihre Herzkissen oder Taschen hier zu sehen.  Die letzten drei Wochen hatte ich privat und beruflich sehr viel um die Ohren - trotz meines Teilrentnerlebens. Und die Hitze war ja auch nicht gerade förderlich für Kopfarbeit.  So musste ich dann den Herzkissen-Blog doch etwas vernachlässigen. 
Die übrige Herzkissenarbeit ist aber auch inzwischen wie gewohnt weitergegangen.  Es sind viele Stoffspenden gekommen oder mussten abgeholt werden.  Viele fleißige Näherinnen haben mich besucht und ihre schönen Herzkissen und Taschen abgegeben.  Neues Füllmaterial musste besorgt werden und wir haben Herzkissen an die Kliniken verteilt. Viele Telefonate und E-Mails sind zu  beantworten. Auch deshalb, weil unsere bemerkenswerten Herzkissenaktivitäten bundesweit mit großem Interesse im Internet verfolgt werden. 

Die noch "junge" Herzkissen-Aktion Neumünster mit Helga aus Wattenbek hat inzwischen einige Herzkissen zwecks  Unterstützung von uns bekommen.

Einen ganzen Schwung von 27 Herzkissen haben die Mädchen der 7.-9. Klasse der Theodor-Storm-Gesamtschule Wellingdorf für uns genäht.  Es sollte dazu eigentlich ein Artikel in den Kieler Nachrichten erscheinen. Leider hat das bisher nicht geklappt.  Der Lehrerin und den Mädchen hat diese tolle Aktion jedenfalls viel Spaß gemacht.

Mittlerweile signalisieren auch die frauenärztlichen Praxen Interesse an unseren Herzkissen.

Aber nun soll es auch mit unserem Herzkissen-Blog weitergehen, denn ich habe ein paar Tage Urlaub und werde die nächsten Tage hoffentlich alles aufholen können.

Allen fleißigen Näherinnen und LeserInnen unseres Herzkissen-Blogs wünsche ich eine schöne und entspannte Sommer- und Urlaubszeit.

Liebe Grüße von der Ostseeküste, Nora :-))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen