Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.
Layout Heyka Glißmann - www.ideehochdrei.com

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel e.V.

Das Herzkissenprojekt wird mittlerweile weltweit von ehrenamtlich engagierten Frauen und auch einigen Männern durchgeführt.


Wir nähen Herzkissen nach einem speziellen Schnitt und schenken sie Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind. Die Kissen dienen als Lagerungskissen, übermitteln aber auch den persönlichen Gedanken der Solidarität.


Mit unseren Herzkissen möchten wir vielen kranken und behinderten Menschen und all' denjenigen, die ein schweres Schicksal zu bewältigen haben, Trost spenden und ihnen zeigen, dass wir an sie denken.


Für kranke Kinder in Kliniken und sozialen Einrichtungen nähen wir u.a. Kuschelkissen, Kuscheltiere, Frühchenquilts und vieles mehr.


Außerdem stellen wir Demenzkranken, die in Senioren-Pflegeeinrichtungen und zu Hause betreut werden, kostenlos Nestel- oder Fühldecken zur Verfügung.


Seit 2010 haben mehr als 300 Frauen in der Herzkissen-Aktion Kiel mitgewirkt und neben vielen anderen nützlichen Sachen bisher ca. 14.500 Herzkissen sowie ca. 7.000 Kuschelkissen und Kuscheltiere genäht und gespendet.


Frauen und Männer, die Freude am Nähen und am Spenden haben, sind in unserer Runde jederzeit herzlich willkommen.


Für die Unterstützung mit Füllmaterial für unsere Kissen sind wir ebenfalls sehr dankbar. Wir freuen uns auch über Geldspenden oder Einkaufsgutscheine für Füllmaterial (z.B. Ikea). Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist ebenfalls möglich.


Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Näheres finden Sie rechts unter "Wichtige Informationen" - Vorstand und Mitgliedsantrag.





Samstag, 2. Juli 2011

Auf nach Raisdorf... /Heading to Raisdorf....

.... hiess es gestern für Nora und mich, denn durch Vermittlung von Frau Rothenstein dürfen wir ein großes Doppelfenster der Apotheke am Rathaus  nutzen, um auf die Herzkissen-Aktion aufmerksam zu machen:


In Raisdorf erwarteten uns schon Marlene und Gila und gemeinsam machten wir uns an die Arbeit, das große Fenster zu dekorieren!

Dabei mußten wir vollen Einsatz zeigen!


Aber das Ergebnis konnte sich dann sehen lassen!!
Auf großen Plakaten aus der "Nora-und-Dieter-Produktion" können Interessierte alles Wissenwerte vor Ort nachlesen, außerdem liegen Flyer zum Mitnehmen aus:




Besonders hat es uns gefreut, dass wir auch jede Menge Kinderkissen zeigen können, die Frau Rothenstein mit Saskia, Jaqueline und Sarah, Schülerinnen der Schwentineschule Raisdorf,  genäht hat:  da entstanden Katzen, Schnecken, Herzen, Elefanten, Häschen und anderes!




Da werden sich viele Kinder freuen und ein ganz großes Dankeschön geht an die fleißigen Mädchen und an Frau Rothenstein für ihren tollen Einsatz!!!
Regina

Yesterday Nora and I drove to Raisdorf: the "Apotheke (pharmacy) am Rathaus" gave us the opportunity to use their window to make a little bit promotion for the heart-pillow action! Posters made by Nora and Dieter give informations about this action, flyer can be taken to learn more about heart-pillows.
And we  are proud to show many pillows sewn for children by three girls from a school at Raisdorf: there are cats, elefants, bunnies, hearts and many more animals!!
We say a big thank you to them and to Frau Rothenstein who showed them how to make this little pillows!!
Regina

1 Kommentar:

  1. Das Fenster habt ihr ganz toll dekoriert. Es wird bestimmt viele auf diese gute Aktion aufmerksam machen.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen