Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.
Layout Heyka Glißmann - www.ideehochdrei.com

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel e.V.

Das Herzkissenprojekt wird mittlerweile weltweit von ehrenamtlich engagierten Frauen und auch einigen Männern durchgeführt.


Wir nähen Herzkissen nach einem speziellen Schnitt und schenken sie Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind. Die Kissen dienen als Lagerungskissen, übermitteln aber auch den persönlichen Gedanken der Solidarität.


Mit unseren Herzkissen möchten wir vielen kranken und behinderten Menschen und all' denjenigen, die ein schweres Schicksal zu bewältigen haben, Trost spenden und ihnen zeigen, dass wir an sie denken.


Für kranke Kinder in Kliniken und sozialen Einrichtungen nähen wir u.a. Kuschelkissen, Kuscheltiere, Frühchenquilts und vieles mehr.


Außerdem stellen wir Demenzkranken, die in Senioren-Pflegeeinrichtungen und zu Hause betreut werden, kostenlos Nestel- oder Fühldecken zur Verfügung.


Seit 2010 haben mehr als 300 Frauen in der Herzkissen-Aktion Kiel mitgewirkt und neben vielen anderen nützlichen Sachen bisher ca. 14.500 Herzkissen sowie ca. 7.000 Kuschelkissen und Kuscheltiere genäht und gespendet.


Frauen und Männer, die Freude am Nähen und am Spenden haben, sind in unserer Runde jederzeit herzlich willkommen.


Für die Unterstützung mit Füllmaterial für unsere Kissen sind wir ebenfalls sehr dankbar. Wir freuen uns auch über Geldspenden oder Einkaufsgutscheine für Füllmaterial (z.B. Ikea). Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist ebenfalls möglich.


Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Näheres finden Sie rechts unter "Wichtige Informationen" - Vorstand und Mitgliedsantrag.





Sonntag, 3. Juli 2011

Herzkissen-Nähtag in Hammer / Heart- Pillow Sewing Day in Hammer

Am Samstag war es wieder einmal so weit:
Die fleißigen Patchworkerinnen der Claus-Harms-Kirchengemeinde in Kiel-Hammer hatten zum 3. Herzkissen-Nähtag gerufen. Und ich war auch dabei. Gila, Marlene, Margret, Irmgard, Marlis und Astrid zeigten mit Bravour, was "Teamwork" heißt. 
Wir haben natürlich nicht nur gearbeitet, auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz. Gila verwöhnte uns zwischendurch mit ihrem speziellen Kartoffelsalat mit Würstchen und nach getaner Arbeit am Nachmittag wurdem wir mit Astrid's leckerer Käsetorte und einer erfrischenden Erdbeer-Banane-Obsttorte von Margret belohnt. 

Und mit Kennerblick hat Irmgard dann die fertigen 

107
Herzkissen begutachtet: 
"Das haben wir gut gemacht, Mädels".

Dem schließe ich mich an und sage allen ein ganz, ganz dickes
DANKESCHÖN 
und freue mich schon darauf, die schönen Herzkissen an die Univ.-Frauenklinik weiterzugeben, damit weiterhin jede betroffene Frau ein Herzkissen zur Verfügung hat. 
Nora :-))

On Saturday the time was come again.  The busy patchwork team of the Claus-Harms-Church has called for a heart pillow sewing day. I also was invited. Gila, Marlene, Margret, Irmgard, Marlis and Astrid show what "Teamwork" means.  We had a very good time, not only working.  Gila spoiled us with her special potatoe salad and after work we got a reward with Astrid's delicious cheese cake and Margret's refreshing strawberry-banana fruit cake.  With expert eyes Irmgard checked 107 finished pillows and said: "Well done, girls". 
A very, very big thank you to all. 

Kommentare:

  1. WOW, seid ihr aber fleissig gewesen!!! Soooo viele tolle Kissen, die haben ein Lob verdient!! Einen lieben Gruß von Regina

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich auch nur zu so viel Fleiß gratulieren.
    Gerade Deine beständigen treuen HelferInnen tragen diese Aktion und ihr, liebe Nora und Regina, seid da so verlässlich.
    Danke Frauke

    Ich hoffe in den Ferien komme ich mehr zum Nähen, in einer Gruppe macht es auch noch mehr Spaß -- wenn es noch mit lecker Essen gemeinsam endet.

    AntwortenLöschen
  3. Ein stolzes Ergebnis könnt ihr da zeigen! Super!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen