Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.
Layout Heyka Glißmann - www.ideehochdrei.com

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel e.V.

Das Herzkissenprojekt wird mittlerweile weltweit von ehrenamtlich engagierten Frauen und auch einigen Männern durchgeführt.


Wir nähen Herzkissen nach einem speziellen Schnitt und schenken sie Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind. Die Kissen dienen als Lagerungskissen, übermitteln aber auch den persönlichen Gedanken der Solidarität.


Mit unseren Herzkissen möchten wir vielen kranken und behinderten Menschen und all' denjenigen, die ein schweres Schicksal zu bewältigen haben, Trost spenden und ihnen zeigen, dass wir an sie denken.


Für kranke Kinder in Kliniken und sozialen Einrichtungen nähen wir u.a. Kuschelkissen, Kuscheltiere, Frühchenquilts und vieles mehr.


Außerdem stellen wir Demenzkranken, die in Senioren-Pflegeeinrichtungen und zu Hause betreut werden, kostenlos Nestel- oder Fühldecken zur Verfügung.


Seit 2010 haben mehr als 300 Frauen in der Herzkissen-Aktion Kiel mitgewirkt und neben vielen anderen nützlichen Sachen bisher ca. 14.500 Herzkissen sowie ca. 7.000 Kuschelkissen und Kuscheltiere genäht und gespendet.


Frauen und Männer, die Freude am Nähen und am Spenden haben, sind in unserer Runde jederzeit herzlich willkommen.


Für die Unterstützung mit Füllmaterial für unsere Kissen sind wir ebenfalls sehr dankbar. Wir freuen uns auch über Geldspenden oder Einkaufsgutscheine für Füllmaterial (z.B. Ikea). Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist ebenfalls möglich.


Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Näheres finden Sie rechts unter "Wichtige Informationen" - Vorstand und Mitgliedsantrag.





Samstag, 17. November 2012

Patientinnentag im Brustzentrum Kiel-Mitte

Bereit für Gespräche mit betroffenen Frauen: Marlene, Gisela, Elke
Heute hatte das Brustzentrum Kiel-Mitte an der Parkklinik zum alljährlichen Patientinnentag eingeladen, der zusammen mit dem Brustkrebs-Magazin Mamma Mia! veranstaltet wurde. Die Herzkissen-Aktion Kiel war natürlich mit dabei, denn wir versorgen seit Bestehen unserer Gruppe die Patientinnen das Brustzentrums mit Herzkissen und Taschen.

Der Tag war angefüllt mit verschiedenen Vorträgen und Workshops. Verschiedene Aussteller aus dem medizinischen Bereich informierten über ihre Produkte. Wer Entspannung wollte, konnte das Autogene Training oder Taijiquan lernen. Die absoluten Highlights waren die Modeschauen für Dessous und Bademoden des Sanitätshauses Kurda.

Unser Herzkissen-Stand wurde sehr gut besucht von den betroffenen Frauen. Wir haben wieder sehr viel Lob über die Nützlichkeit der Herzkissen gehört. Viele Frauen haben uns den Werdegang ihrer Erkrankung geschildert und wie dankbar und berührt sie über unsere Herzkissen sind, die ihnen große Erleichterung bringen. Und das nicht nur gleich nach der Operation sondern bei manchen sogar noch Jahre danach. Und auch die Ärzte haben mit Lob nicht gespart. Viele betroffene Frauen haben sich über ein neues Herzkissen gefreut, das wir ihnen geschenkt haben. Es waren auch mehrere Frauen dabei, die bereits vor einigen Jahren operiert wurden, als es noch keine Herzkissengruppe in Kiel gab.
Kleine Pause: Marlene und Ingrid
All' das Lob und die vielen Dankeschöns geben wir gern an alle Herzkissennäherinnen und -näher weiter. Es ist doch für uns alle immer wieder schön zu hören, dass wir mit unseren Herzkissen so vieles bewirken können.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Team des Brustzentrums Kiel-Mitte für die Einladung und die gute Organisation. Betreuung und Verpflegung waren wieder hervorragend. Eine sehr gelungene Veranstaltung in einer sehr angenehmen Atmosphäre.
Nora :-))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen