Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.
Layout Heyka Glißmann - www.ideehochdrei.com

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel e.V.

Das Herzkissenprojekt wird mittlerweile weltweit von ehrenamtlich engagierten Frauen und auch einigen Männern durchgeführt.


Wir nähen Herzkissen nach einem speziellen Schnitt und schenken sie Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind. Die Kissen dienen als Lagerungskissen, übermitteln aber auch den persönlichen Gedanken der Solidarität.


Mit unseren Herzkissen möchten wir vielen kranken und behinderten Menschen und all' denjenigen, die ein schweres Schicksal zu bewältigen haben, Trost spenden und ihnen zeigen, dass wir an sie denken.


Für kranke Kinder in Kliniken und sozialen Einrichtungen nähen wir u.a. Kuschelkissen, Kuscheltiere, Frühchenquilts und vieles mehr.


Außerdem stellen wir Demenzkranken, die in Senioren-Pflegeeinrichtungen und zu Hause betreut werden, kostenlos Nestel- oder Fühldecken zur Verfügung.


Seit 2010 haben mehr als 300 Frauen in der Herzkissen-Aktion Kiel mitgewirkt und neben vielen anderen nützlichen Sachen bisher ca. 14.500 Herzkissen sowie ca. 7.000 Kuschelkissen und Kuscheltiere genäht und gespendet.


Frauen und Männer, die Freude am Nähen und am Spenden haben, sind in unserer Runde jederzeit herzlich willkommen.


Für die Unterstützung mit Füllmaterial für unsere Kissen sind wir ebenfalls sehr dankbar. Wir freuen uns auch über Geldspenden oder Einkaufsgutscheine für Füllmaterial (z.B. Ikea). Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist ebenfalls möglich.


Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Näheres finden Sie rechts unter "Wichtige Informationen" - Vorstand und Mitgliedsantrag.





Sonntag, 11. August 2013

Ein unvergesslicher Tag in Brunsbüttel !!!

Am Sonnabend hatten wir - Astrid, Elke, Ingrid und ich - uns aufgemacht nach Brunsbüttel zum "Kreativen Sommerfest" von Regine Wiemer von Stoff-Flausen.

Als wir eintrafen, herrschte schon ein reges Treiben im idyllischen Garten. Überall hingen die schönsten Quilts, die verschiedenen Aussteller/innen hatten ihre Stände bestückt und auch der Morgenkaffee war vorhanden. 

Wie im letzten Jahr war auch schon alles für unsere Herzkissen-Nähaktion vorbereitet:  Tische, Stühle, Nähmaschinen, Stoffe, Füllmaterial und Nähwerkzeuge. Und ein tolles Plakat hatte Regine auch aufgestellt.

Für uns hieß es, Ärmel hochgekrempeln und laufende Meter Herzkissenhüllen zuschneiden und nähen. Regine hatte uns einen ganzen Schwung schönster Patchworkstoffe zur Verfügung gestellt.
Astrid bei der Arbeit.
Indessen "bewachte" Karen aus Itzehoe, die unsere Herzkissen-Aktion in Kiel tatkräftig unterstützt, die schönen Stoffe. Für ihre eigene Aktion hat sie fleißig viele schöne Kleinigkeiten genäht, um mit dem Erlös das Ronald McDonald-Haus in Lübeck zu unterstützen.
Außerdem kümmerte sich Karen darum, die von Alke und Meike genähten Schlüsselbänder und Armbänder "an die Frau" zu bringen. Für einen Teil des Erlöses dürfen wir Füllmaterial für die Herzkissen-Aktion einkaufen. Ein ganz herzliches Dankeschön an die beiden sehr sympathischen "Näherinnen" Alke und Meike, die unsere Aktion ebenfalls so tatkräftig unterstützen.
Mein neues Armband - passend für die Herzkissen-Aktion (Nora)

Ingrid hatte bereits einige Herzkissenhüllen genäht und die ersten interessierten Frauen hatten sich zum Füllen der Kissen zu uns gesellt, als uns ein wahrhaft heftiger Regenschauer überraschte. Irgendwer zauberte irgendwoher eine Plastikplane, die Nähmaschinen und Stoffe vor dem "Untergang" rettete. Mehr oder weniger durchnässt, haben wir uns dann eine Pause gegönnt und uns im Haus umgesehen. Dort konnten wir in Stoffen schwelgen und fanden alles vor, was das nähfreudige Herz begehrt. Darüber hatten wir fast unsere Nähaktion vergessen :-)). Das Wetter beruhigte sich, Regine's Mann hatte inzwischen ein großes Zelt aufgestellt und auch wir haben unseren Stand dorthin verlagert, um nun im Trockenen zu sitzen.
Astrid, Elke, Ingrid

Mit vereinten Kräften und im Akkord haben wir noch viele schöne Herzkissenhüllen zugeschnitten und genäht. Und dann fanden sich viele interessierte Frauen, die am laufenden Band geholfen haben, die Herzkissenhüllen zu füllen und zuzunähen.



Wir hatten alle viel Spaß dabei und ausgesprochen nette Gespräche haben sich auch ergeben mit Besucherinnen und anderen Ausstellerinnen.

Am Ende konnten wir fast 70 fertige Herzkissen zählen.

Astrid, Karen, Elke, Ingrid, Nora, Regine
Für die restlichen 24 Herzkissenhüllen ging uns leider das Füllmaterial aus. Die Fertigstellung wird aber schnellstens nachgeholt.
 
Mit einem solchen Erfolg hatten weder wir noch Regine gerechnet. An dieser Stelle noch einmal ein ganz, ganz herzliches Dankeschön an alle Frauen, die zu diesem erfolgreichen Herzkissentag beigetragen haben.

Tausend Dank und mehr an Regine, die uns mit ihrem Sommerfest eine tolle Möglichkeit für eine Nähaktion bietet und uns dabei zusätzlich mit Stoffen und Füllmaterial unterstützt. Und das nicht nur zur "Sommerszeit", Regine unterstützt auch über's Jahr sehr reichlich unsere Projekte. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön auch an Regine's Familie und ihr Team für die tolle Betreuung!

Etwas müde und erschöpft, aber sehr glücklich und zufrieden, haben wir uns auf den Heimweg nach Kiel gemacht und freuen uns nun schon auf das nächste "Kreative Sommerfest", zu dem uns Regine wieder eingeladen hat.

Vielen Dank an alle Beteiligten für einen unvergesslichen Tag in Brunsbüttel sagen

die Herzkissenfrauen
Astrid, Elke, Ingrid + Nora aus Kiel :-))

Kommentare:

  1. I am so glad everyone is having a great time. I wish I was there, miss Germany.

    AntwortenLöschen
  2. Gila aus Kiel12.08.13, 02:50

    Ihr seid der Hammer !!!
    Das war ja wieder ein voller Erfolg...ich gratuliere Euch!
    Liebe Grüße von Gila

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nora und alle Mistreiterinnen
    Ihr wart ja bestens auf alles vorbereitet und welch ein Glück, dass es im Zelt weiterging.
    Gut das es nicht am Sonntag war da war es chon kälter und ungemütlicher mit den vieln Schauern.
    Welch ein Erfolg war Eure Aktion, Gratulation
    Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Eindrücke! Man sieht, dass ihr viel Freude hattet! LG Petra

    AntwortenLöschen