Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.
Layout Heyka Glißmann - www.ideehochdrei.com

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel e.V.

Das Herzkissenprojekt wird mittlerweile weltweit von ehrenamtlich engagierten Frauen und auch einigen Männern durchgeführt.


Wir nähen Herzkissen nach einem speziellen Schnitt und schenken sie Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind. Die Kissen dienen als Lagerungskissen, übermitteln aber auch den persönlichen Gedanken der Solidarität.


Mit unseren Herzkissen möchten wir vielen kranken und behinderten Menschen und all' denjenigen, die ein schweres Schicksal zu bewältigen haben, Trost spenden und ihnen zeigen, dass wir an sie denken.


Für kranke Kinder in Kliniken und sozialen Einrichtungen nähen wir u.a. Kuschelkissen, Kuscheltiere, Frühchenquilts und vieles mehr.


Außerdem stellen wir Demenzkranken, die in Senioren-Pflegeeinrichtungen und zu Hause betreut werden, kostenlos Nestel- oder Fühldecken zur Verfügung.


Seit 2010 haben mehr als 300 Frauen in der Herzkissen-Aktion Kiel mitgewirkt und neben vielen anderen nützlichen Sachen bisher ca. 14.500 Herzkissen sowie ca. 7.000 Kuschelkissen und Kuscheltiere genäht und gespendet.


Frauen und Männer, die Freude am Nähen und am Spenden haben, sind in unserer Runde jederzeit herzlich willkommen.


Für die Unterstützung mit Füllmaterial für unsere Kissen sind wir ebenfalls sehr dankbar. Wir freuen uns auch über Geldspenden oder Einkaufsgutscheine für Füllmaterial (z.B. Ikea). Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist ebenfalls möglich.


Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Näheres finden Sie rechts unter "Wichtige Informationen" - Vorstand und Mitgliedsantrag.





Donnerstag, 19. September 2013

Kuschelige Gesellen und vieles mehr

Sehr kuschelige Gesellen hat Ingrid vom Herzkissenteam genäht. Hündchen Flecki und die beiden Enten namens Willi sind Ingrid's Geschenk für den Verein Trauernde Kinder Schleswig-Holstein e.V.  Diese Kuscheltiere wurden gleich bei der Übergabe von Annelore Bieger und Andrea Vollbehr ans Herz gedrückt. Und es ist zu vermuten, dass diese knuddeligen Tierchen mittlerweile nicht nur das Herz der Kinder und Jugendlichen erobert haben, auch die Erwachsenen werden mit ihnen kuscheln wollen.

Flecki hat seinen Namen dem weißen Fleck am Auge zu verdanken.
2 x Willi
Liebe Ingrid, Deine kuscheligen Gesellen sind ein wahres Highlight. Sie erobern im Sturn die Herzen und sogar wir Erwachsenen schmelzen dahin, wenn wir sie nur ansehen.

Kuschelig sind auch die Babyhörnchen, die Du genäht hast. Darin liegen die kleinsten Patienten der Kinderklinik warm und sicher.


Kinderkissen werden auch immer wieder von den Kliniken angefragt. Gerade gestern mailte uns das Team der Uni-HNO, Stat. 3, dass sie mit Freude unsere kleinen Meisterwerke austeilen durften. Kissen und Beutelchen finden großen Anklang. Die Vorräte sind nun aufgebraucht und wir sorgen gern wieder für Nachschub. Ingrid hat schon eifrig vorgesorgt mit ihren niedlichen Kuschelkissen.

Und damit die Großen nicht vergessen werden, hat Ingrid auch noch schöne Herzkissen und Taschen genäht.
Liebe Ingrid, Du überrascht immer mal wieder mit neuen "Produkten" und bringst weiteres Leben in die Herzkissen-Aktion. Mit Herzkissen haben wir angefangen und mit der großen Kreativität aller Mitglieder ist es gelungen, viel Abwechslung in dieses Ehrenamt zu bringen.
Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön für Deine Unterstützung.
Nora :-))

1 Kommentar:

  1. Flecki erledigt seinen Dienst als Kindertröster sicherlich sehr gut, er sieht Herz-allerliebst aus, aber auch die anderen genähten Sachen gefallen mir,
    lG Sabine

    AntwortenLöschen