Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.
Layout Heyka Glißmann - www.ideehochdrei.com

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel e.V.

Das Herzkissenprojekt wird mittlerweile weltweit von ehrenamtlich engagierten Frauen und auch einigen Männern durchgeführt.


Wir nähen Herzkissen nach einem speziellen Schnitt und schenken sie Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind. Die Kissen dienen als Lagerungskissen, übermitteln aber auch den persönlichen Gedanken der Solidarität.


Mit unseren Herzkissen möchten wir vielen kranken und behinderten Menschen und all' denjenigen, die ein schweres Schicksal zu bewältigen haben, Trost spenden und ihnen zeigen, dass wir an sie denken.


Für kranke Kinder in Kliniken und sozialen Einrichtungen nähen wir u.a. Kuschelkissen, Kuscheltiere, Frühchenquilts und vieles mehr.


Außerdem stellen wir Demenzkranken, die in Senioren-Pflegeeinrichtungen und zu Hause betreut werden, kostenlos Nestel- oder Fühldecken zur Verfügung.


Seit 2010 haben mehr als 300 Frauen in der Herzkissen-Aktion Kiel mitgewirkt und neben vielen anderen nützlichen Sachen bisher ca. 14.500 Herzkissen sowie ca. 7.000 Kuschelkissen und Kuscheltiere genäht und gespendet.


Frauen und Männer, die Freude am Nähen und am Spenden haben, sind in unserer Runde jederzeit herzlich willkommen.


Für die Unterstützung mit Füllmaterial für unsere Kissen sind wir ebenfalls sehr dankbar. Wir freuen uns auch über Geldspenden oder Einkaufsgutscheine für Füllmaterial (z.B. Ikea). Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist ebenfalls möglich.


Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Näheres finden Sie rechts unter "Wichtige Informationen" - Vorstand und Mitgliedsantrag.





Donnerstag, 20. Februar 2014

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Kiel

Heute war wieder unser Herzkissenstammtisch bei Mayra im Nähcafé Kiel angesagt. Ein liebevoll gedeckter Tisch erwartete uns und eine nach der anderen trudelte ein. Einige hatten ihre genähten Geschenke für unsere Schützlinge mitgebracht. Es wurden Stoffe und Wolle ausgetauscht und es gab auch wieder viel zu erzählen.

Und dann kam endlich auch unsere Besucherin zu Wort. Jessyka Naase ist die neue Koordinatorin des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Kiel. Sehr interessant und eindrucksvoll hat sie uns die Arbeit mit den meist lebensbedrohlich erkrankten Kindern und deren Familien geschildert. Unsere Herzkissen und Kuschelkissen sollen beim ersten Besuch in der Familie eingesetzt werden, um die Kontaktaufnahme etwas zu erleichtern.
Zweimal im Jahr werden ehrenamtliche Mitarbeiterinnen ausgebildet, die dann die Familien in ihrer sehr schwierigen Situation unterstützen. Eine sehr bemerkenswerte Arbeit, die hier von allen Mitarbeiterinnen geleistet wird.

Jessyka Naase freut sich über viele schöne Kuschelkissen und Herzkissen und bedankt sich ganz herzlich bei allen Herzkissennäherinnen für die umfangreiche Unterstützung. 


Interessierte Zuhörerinnen.

Roswitha legt schon mal Kuchen nach.
Und unsere gute Fee Mayra versorgt uns laufend mit Kaffee.

Ein ganz herzliches Dankeschön an Jessyka Naase für ihren Besuch und das interessante Gespräch. Wir freuen uns sehr, dass unsere Herzkissen und Kuschelkissen bei der schwierigen Arbeit helfen dürfen, die Jessyca Naase und ihre ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen zu bewältigen haben.
Nora :-))

Kommentare:

  1. Ich bewundere wirklich jeden der für ein Hospiz, besonders für ein Kinderhospiz arbeitet, ich weiß nicht, ob ich diese Kraft aufbringen könnte! Da fällt mir ein, ich habe noch zwei süße Glücksschweinchen für Euch, wenn ich wieder zu Hause bin, werde ich sie versenden!
    Nora, könntest du mir noch einmal deine Adresse zukommen lassen!
    GlG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. I am so glad everyone is having such a wonderful time. Kuchen looks so good.

    AntwortenLöschen