Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.
Layout Heyka Glißmann - www.ideehochdrei.com

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel e.V.

Das Herzkissenprojekt wird mittlerweile weltweit von ehrenamtlich engagierten Frauen und auch einigen Männern durchgeführt.


Wir nähen Herzkissen nach einem speziellen Schnitt und schenken sie Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind. Die Kissen dienen als Lagerungskissen, übermitteln aber auch den persönlichen Gedanken der Solidarität.


Mit unseren Herzkissen möchten wir vielen kranken und behinderten Menschen und all' denjenigen, die ein schweres Schicksal zu bewältigen haben, Trost spenden und ihnen zeigen, dass wir an sie denken.


Für kranke Kinder in Kliniken und sozialen Einrichtungen nähen wir u.a. Kuschelkissen, Kuscheltiere, Frühchenquilts und vieles mehr.


Außerdem stellen wir Demenzkranken, die in Senioren-Pflegeeinrichtungen und zu Hause betreut werden, kostenlos Nestel- oder Fühldecken zur Verfügung.


Seit 2010 haben mehr als 300 Frauen in der Herzkissen-Aktion Kiel mitgewirkt und neben vielen anderen nützlichen Sachen bisher ca. 16.500 Herzkissen sowie ca. 7.500 Kuschelkissen und Kuscheltiere genäht und gespendet.


Frauen und Männer, die Freude am Nähen und am Spenden haben, sind in unserer Runde jederzeit herzlich willkommen.


Für die Unterstützung mit Füllmaterial für unsere Kissen sind wir ebenfalls sehr dankbar. Wir freuen uns auch über Geldspenden oder Einkaufsgutscheine für Füllmaterial (z.B. Ikea). Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist ebenfalls möglich.


Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Näheres finden Sie rechts unter "Wichtige Informationen" - Vorstand und Mitgliedsantrag.





Montag, 12. März 2018

Unser 8. Herzkissengeburtstag

Eine muntere Gesellschaft waren wir bei unserem 8. Herzkissengeburtstag am Samstag. Auch Herzkissenfrauen aus dem weiteren Umland von Kiel waren gekommen und so gab es nicht nur ein herzliches Wiedersehen, es gab auch viel zu erzählen.

Die Herzkissenfrauen hatten wie jedes Jahr für ein leckeres und abwechslungsreiches kaltes Buffet gesorgt mit Salaten, Lachsrolle, Käseplatte und köstlichen Torten und feinen Kuchen.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Ingrid hat das Herzkissenteam die Herzkissenchronik 2017/2018 vorgetragen mit Daten, Zahlen und Fakten aus der Herzkissenarbeit. 

Unsere Gäste überraschten uns mit tollen Geschenken. Heidi Jonas vom Verein Sonnenblume e.V. hat das Herzkissenteam mit jeweils einem Glas appetitlichen Johannesbeergelee, selbst eingekocht, bedacht.

Karin Scheidemann überreichte uns im Namen der Regenbogen Gruppe Plön und der Klinikseelsorge Preetz eine übergroße gebastelte Glückwunschkarte mit schokoladigem Herz und zehn 10-Euro-Scheinen.


Dorothea Hahnkamp aus dem Lotti Huber Haus und Eva Schiwietz aus dem Haus am Holunderbusch hatten uns nicht nur Füllwatte mitgebracht, sondern auch einen herzerfrischenden musikalischen Gruß.


Herzkissenfrau Hildegard hatte eine Lobeshymne auf die Herzkissen-Aktion und das Ehrenamt vorgetragen. Den von ihr selbst geschriebenenText gibt es in einem gesonderten Bericht in den nächsten Tagen.


Liebe Heidi, liebe Karin, liebe Dorothea, liebe Eva und liebe Hildegard, Eure Geschenke waren eine wunderschöne Überraschung für uns und wir sagen Euch allen ein ganz, ganz herzliches Dankeschön dafür.

Auch wir hatten einen "kleinen Gabentisch" vorbereitet mit neuen und gespendeten Stoffen, gespendeter Wolle und gespendetem Zubehör für Nesteldecken wie Knöpfe, Borten, kleine Topflappen und vieles mehr. Das Interesse war groß und am Ende war der Tisch fast wie leergefegt.


Nach kaltem Buffet und intensivem Austausch war der Ausstellungtisch Treffpunkt. Dorothea vom Lotti Huber Haus fiel sofort das Nestelkissen von Leonore aus Thüringen ins Auge und sie ließ es auch nicht mehr los. Alle Handarbeiten wurden bewundert und es wurden Tipps und Anregungen ausgetauscht.



Es war wieder ein rundum gelungener Geburtstag. Alle haben diesen gemütlichen und interessanten Nachmittag mit Gleichgesinnten sehr genossen.

Die Kieler Herzkissenfrauen starten nun mit viel Elan in das 9. Herzkissenjahr. Es gibt wieder viel zu tun und wir alle freuen uns, dass wir unseren Schützlingen mit unseren Handarbeiten Gutes tun dürfen.

Ein ganz dickes DANKESCHÖN an alle Herzkissenfrauen,
die mit ihrem unermüdlichen Einsatz 
die Herzkissen-Aktion Kiel in Bewegung halten.